Herren II

Trainer:
Bastian Köhler
Trainingszeiten:
Di. 20.00 - 22.00 Uhr SKH
Do. 20.30 - 22.00 Uhr LHH
Letztes Spiel: 04.11.2017 HSG Bruchsal/Untergrombach II - Herren II
Nächstes Spiel: 14.01.2018 17:30 TV Neuthard II - Herren II

Rückblick Saison 2016/17

In der vergangenen Saison 2016/17 konnte die 2. Mannschaft der SG HAWEI einen zufrieden stellenden 3. Platz in der Kreisliga Bruchsal erringen.
Zwar hatte man sich, aufgrund guter Leistungen in der Vorbereitung und sehr positiver Stimmung innerhalb der Mannschaft, Chancen auf Platz 1 ausgerechnet, musste aber letztlich anerkennen, dass es in dieser Saison mit dem TV Forst II und dem TV Neuthard II zwei Mannschaften gab, die ein größeres spielerisches Potenzial aufwiesen.
Ein weiterer Wehmutstropfen am Ende der Saison war der Abschied von einigen altgedienten Spielern (Christian Hödl, Christian Keibl, Andy Kreb und Claus Naucke), die in Zukunft nur noch für die AH-Truppe aktiv sein werden.
Wir, die Trainer und die Spieler der 2. Mannschaft, möchten uns bei euch für eure Mitarbeit und eure Leistungen auf und neben dem Platz bedanken.

Ausblick Saison 2017/18 - Neue, alte Gesichter

Die 2. Mannschaft der SG HAWEI hat sich mit den Spielern: Patrick Simianer, Jonas Köhler, Fabian Müller, Joshua Zoz, Tobias Grub, Jonas Wüst, Christopher Budig, Vincent Gröbel und Philipp Huber noch einmal stark verjüngt. Alle Spieler, bis auf Vincent Gröbel (SG Kronau/Östringen), waren bereits als Jugendspieler für die SG aktiv und kehren nun nach einiger Handballabstinenz oder Gastspielen in anderen Vereinen zurück, um den Herrenbereich der SG HAWEI zu verstärken.
Um all diese neuen Spieler zu integrieren, ist die 2. Mannschaft Mitte Juli in die Vorbereitung eingestiegen und hat auch bereits ihr erstes Trainingslager dieser Saison absolviert.
Am 12.08. und 13.08. versammelten sich hierfür 16 Spieler des 23-Mann-starken Kaders der 2. Mannschaft in der Sport- und Kulturhalle Ubstadt. In 4 kräftezerrenden Einheiten, deren Fokus vor allem auf den Elementen Kondition, Koordination und Interaktion lag, gaben alle Spieler ihr Bestes und hatten sich am Ende ihr „Feierabendbier“, welches in geselliger Runde auf dem Straßenfest in Weiher getrunken wurde, mehr als redlich verdient.
In der kommenden Spielzeit wie auch in den Trainingseinheiten bis dahin wird es vor allem darum gehen, die Stimmung hoch zu halten und aus dieser neu zusammengestellten, jungen Truppe ein Team zu formen, das sich in der Kreisliga zu behaupten weiß und vielleicht sogar um die oberen Ränge mitspielt.
Bastian Köhler (Trainer SG HAWEI II)

Spielberichte

SG Heidelsheim/Helmsheim III - Herren II 30 : 18 (14:10)
Lehrgeld bezahlt!
Am letzten Sa traf unsere Mannschaft auswärts auf die Reserve der SG Heidelsheim/Helmsheim.

Anders als im Vorspiel gegen den TV Neuthard taten sich unsere Jungs von Anfang an gegen die kompakt stehende Abwehr der SG Heidelsheim/Helmsheim sehr schwer. Die Enge der heidelsheimer Halle machte es den erfahrenen Gastgebern einfach, die kaum vorhandenen Räume zu verteidigen und die HAWAIaner mussten immer wieder aus ungünstigsten Winkeln abschließen.
Bedingt durch die schwache Wurfausbeute und den daraus resultierenden Kontern fiel das Ergebnis (30:18) an diesem Spieltag deutlich zu hoch aus und spiegelte in keinster Weise das Verhältnis der herausgespielten Chancen wider.

Fazit des Spiels:
Abhaken! Am nächsten Spieltag spielt man wieder ohne ungewohntes Harz in eigener Halle.

Aufstellung und Torschützen:
Tor: Stefan Peterhans , Jonas Wüst
Feld: Nicolai Braungart 4, Alexander Budig , Tobias Grub , Dominik Gärtner 5/1, Niels Krempel 1, Tobias Krämer , Fabian Müller 1, Dominik Riegel 3/1, Andre Sepp , Patrick Simianer 1, Markus Wüst , Joshua Zoz 3


Herren II - TV Neuthard II 23 : 26 (13:12)
Gute Leistung gegen den Vize-Meister der Vorsaison
Am vergangenen So starteten unsere Jungs der SG HAWEI II in die neue Spielzeit 17/18. Der erste Kontrahent unserer neu zusammengestellten Mannschaft war dabei niemand Geringeres als der Vize-Meister der Vorsaison, TV Neuthard II.

Unsere Mannschaft ging von Anfang an hochkonzentriert und mit vollem Einsatz zu Werke und konnte so die gegnerische Mannschaft aus Neuthard nicht nur überraschen, sondern auch klar kontrollieren.
Bis zur 24. Minute hatten sich die HAWEIaner gestützt auf eine solide Abwehr und eine gute Torwartleistung bereits einen 5-Tore-Vorsprung (12:7) herausgespielt.
Nach der folgenden neutharder Auszeit fand der TV wesentlich besser ins Spiel und schaffte es innerhalb der verbleibenden 6 Spielminuten in Durchgang eins, den Spielstand bis zur Halbzeit auf 13:12 zu verkürzen.
In Durchgang zwei knüpften die Gäste da an, wo sie in der ersten Halbzeit aufgehört hatten und errangen so nach 34 gespielten Minuten zum ersten Mal in dieser Partie die Führung (13:14).
Unsere Mannschaft ließ sich von dem Führungswechsel nicht entmutigen und hielt bis zum 20:21 sehr gut mit, konnte jedoch dem TV Neuthard die Führung bis zum Schlusspfiff (23:26) nicht mehr streitig machen.

Fazit des Spiels:
Auch wenn man an diesem Abend keine Punkte erringen konnte, hat unsere junge Truppe gezeigt, dass sie auch in dieser Saison mithalten kann.

Aufstellung und Torschützen:
Tor: Jonas Köhler , Stefan Peterhans
Feld: Nicolai Braungart 2, Dominik Diehl , Dominik Gärtner 2, Rolf Hartmann , Christian Hintermayer , Tobias Krämer 2, Dominik Riegel 2, Alexander Schwarz , Andre Sepp 2, Patrick Simianer 2, Markus Wüst 7/2, Joshua Zoz 4