wD-Jugend

Trainer:
Eileen Köhler
Luisa Böcker
Trainingszeiten:
Dienstag 17.30-19.00 Sport- und Kulturhalle Ubstadt
Donnerstag 17.30-19.00 Lußhardthalle Hambrücken
Letztes Spiel: 24.09.2022 w. D-Jugend - TSV Graben-Neudorf 8 : 12
Nächstes Spiel: 16.10.2022 15:00 JSG Neuthard/Büchenau - w. D-Jugend

Wir, die weibliche D-Jugend, sind Mädchen der Geburtsjahrgänge 2010 und 2011. Bei Interesse an unserer Sportart Handball, wendet euch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spielberichte

w. D-Jugend - TSV Graben-Neudorf 8 : 12 (3:6)
Misslungener Saisonstart
Am vergangenen Samstag war es endlich soweit. Nach einer intensiven Vorbereitung mit zwei erfolgreichen Turnieren und zahlreichen Trainingseinheiten, startete die Saison 22/23 unserer weiblichen D-Jugend. Vor heimischen Publikum empfingen wir den TSV aus Graben-Neudorf.

Die Mädels starteten ziemlich nervös und erhielten in den ersten Minuten nicht den richtigen Zugriff in der Abwehr. Im Angriff wurde größtenteils gut zusammengespielt, aber der letzte Biss Richtung Tor war noch nicht da. So stand es nach 10 Minuten 1:4 und die Trainerinnen nahmen folgerichtig die Auszeit. Doch auch danach war den Mädchen ihre Nervosität vor allem im Angriff deutlich anzusehen. Viel zu oft wurden Bälle weggeworfen oder landeten in den Händen der gegnerischen Torhüterin. Somit stand es dann zur Halbzeit 3:6.

Die Mannschaft zeigte punktuell wozu sie fähig ist und spielte in diesen Situationen technisch guten Handball. Daran wollten wir in der zweiten Hälfte anknüpfen und uns mit Toren belohnen. Dies gelang stellenweise, aber reichte heute nicht, um den Gegnerinnen gefährlich zu werden. Somit ging das Spiel dann leider mit 8:12 verloren.

Chancen erspielten wir uns zuhaufe, konnten diese aber nicht in Zählbares umsetzen. Das stellenweise gute Zusammenspiel sowie gute Einzelaktionen von vielen Spielerinnen zeigten, welches Potential in der Mannschaft steckt. Dies gilt es in den nächsten Spielen von Anfang an und möglichst über die ganze Spielzeit abzurufen. Dann stehen genügend Tore auf der Habenseite und es können entsprechend Siege gefeiert werden.

Aufstellung und Torschützen:
Tor: Anouk Schlindwein
Feld: Carina Becker 1, Franziska Braun 1, Leonie Duhn 1, Leonie Machauer 1, Ina Schönecker 3, Finja Vogel , Viola Wagner 1, Loreen Wagner